Suche
Close this search box.

Proact SYNC 2024

12.-13. März | Rottendorf

Proact SYNC 2024

Feiern Sie mit uns unser 30-jähriges Jubiläum als führender Anbieter von IT-Services und IT-Lösungen. Seit 1994 unterstützen wir IT-Expert:inn:en und Entscheider:innen mit innovativen und maßgeschneiderten Lösungen für ihre IT-Herausforderungen. Getreu dem Motto „think global – act local“.

An zwei spannenden Tagen erwarten Sie: 

  • 16 spannende Vorträge zu den Themen IT-Infrastruktur, Public Cloud, IT-Security und Cloud Computing.
  • 12 Barcamp-Sessions, in denen Sie selbst das Ruder in die Hand nehmen und sich aktiv an Diskussionen und Workshops beteiligen können.

 

Warum sollten Sie an unserem IT-Event teilnehmen?

Die Anmeldung für das Event ist geschlossen.

Agenda

12.00 – 13.00 Uhr

Event Check-In & Mittagsempfang

Stärken Sie sich für unser SYNC-Event bei einem kleinen Mittagsimbiss.

13.00 – 15.25 Uhr

Präsentationen, Best-Practises, Live-Demos, & mehr

Freuen Sie sich auf 16 spannende und kurzweilige Slots, gehalten von unseren IT-Expert:inn:en. Egal ob Sie technisch versierte:r Zuhörer:in oder Entscheider:in sind, wir haben für jede:n das passende Thema dabei. Oder treffen Sie unsere Partner zum direkten Austausch und Networking. Sie haben die Wahl - stellen Sie sich Ihre Agenda ganz einfach selbst zusammen.

13.00 – 13.25 Uhr

employee

Azure Virtual Desktop – So gelingt die Migration, Integration und der Betrieb

Markus Schencker, MVP for Microsoft Azure, sepago - a Proact company

Network Access Control (NAC) aus der Cloud - kann das was?

Oliver Kett, Teamlead Connectivity, Proact Deutschland GmbH

Proact, ahd und sepago = das Beste aus 3 IT-Welten

Erfahre, welche Neuerungen es in unserem gemeinsamen Portfolio gibt und welche Kundenprojekte von uns erfolgreich realisiert wurden.
Marcus Bengsch, CTO, ahd GmbH & Co. KG - a Proact Deutschland GmbH

13.25 – 13.40 Uhr

Pause

13.40 – 14.05 Uhr

Employee

Enhancing AVD and Windows 365 with Citrix Cloud

Ronald Grass & Jens Röbenack, sepago – a Proact company

Employee

SD-Connect - Netzwerke mit KI Unterstützung

Felix Reiser, Account-Manager, Proact Deutschland GmbH

Volles Vertrauen in Zero Trust

Anja Krumkamp & Christian Lehrer, sepago – a Proact company

Von Best Practice in Projekten:

Die entscheidenden Rollen von Beratung, Vertrieb und Projektmanagement in der Zusammenarbeit.
Martin Fingerhut, sepago - a Proact company

14.05 - 14.20 Uhr

Pause

14.20 – 14.45 Uhr

Employee

Secure Remote Access made easy with Citrix ZTNA

Ronald Grass & Jens Röbenack, sepago – a Proact company

Alexander Bern, Cloud Specialist, NetApp Deutschland

Effiziente Steuerung Ihrer Dateninfrastruktur mit NetApp Blue XP

Alexander Bern, Cloud Specialist, NetApp Deutschland GmbH

14.45 – 15.00 Uhr

Pause

15.00 – 15.25 Uhr

Künstliche Intelligenz trifft auf Teamwork: Wie Microsoft Copilot Ihre Arbeit erleichtert

Alexander Röbel, Senior Consultant M365/O365, sepago – a Proact company

Wenn Datensicherheit auf Datenschutz trifft, NetApp Cyber Resilience

Nico Link; Technical Lead, NetApp Deutschland GmbH

Employee

Industrie 4.0 - (Un)Sinn? - Ein Realitätscheck der Digitalisierung

Felix Reiser, Account-Manager, Proact Deutschland GmbH

15.25 – 16.00 Uhr

Recap & Ausblick

Ein kurzer Rückblick auf den ersten Tag, gefolgt von einem spannenden Ausblick auf Tag 2 und wichtigen Informationen zum Abendprogramm.

16.00 – 19.00 Uhr

Pause

Genießen Sie eine wohlverdiente Pause und nutzen Sie die Zeit für Ihren Hotel Check-In.

19.00 – 21.00 Uhr

Abendveranstaltung

Wir lassen den Tag entspannt ausklingen und freuen uns auf ein gemeinsames BBQ.

21.00 – 00.30 Uhr

Get together

Informelle Gespräche und Networking – mit erfrischenden Getränken und in lockerer Atmosphäre.

09.30 - 10.15 Uhr

Sessionplanung Barcamp

Wir gestalten gemeinsam den Ablauf des Barcamps.

10.15 - 12.00 Uhr

Barcamp

Auf Basis der Planung finden die Barcamp-Sessions statt: Tauschen Sie sich in 3 Runden a 4 Sessions über Herausforderungen und Ideen aus und gewinnen Sie neue Impulse.

12.00 - 12.30 Uhr

Gallerywalk mit Mittagsimbiss

Genießen Sie die Zusammenfassung aller Barcamp-Sessions bei einem Abschluss-Snack.

12.30 Uhr

Ende des SYNC Events

Agenda vorbehaltlich Änderungen. 

Alles rund um das Barcamp

Bei einem Barcamp – auch Unkonferenz oder Ad-hoc-Konferenz genannt –  kommen Fachleute zusammen, um gemeinsame Interessen austauschen, neue Kontakte zu knüpfen, Ideen zu generieren, intensiv Ihr Wissen auszutauschen und neue Impulse für die Ausrichtung und Entwicklung Ihrer IT-Strategie zu erhalten.

Der Ablauf des Barcamps wird von allen Teilnehmenden zu Beginn gemeinsam definiert. Durch diese agile Agenda-Planung wird sichergestellt, dass genau die Themen auf den Tisch kommen, welche die Teilnehmenden am meisten interessieren. 

Der Sinn eines Barcamps ist es, alle teilnehmenden Personen aktiv einzubinden und sich so im offenen Dialog zu begegnen. So erhalten Sie die Chance, sich mit anderen über Ihre eigenen Herausforderungen und Ideen auszutauschen und neue Impulse zu erhalten.

Der Antrieb für alle Beteiligten liegt dabei im Teilen von Wissen, dem Austausch von Erfahrungen und in der Diskussion von Ideen, Trends und zukünftigen Entwicklungen.

Begleitet werden Sie von unseren erfahrenen Moderatoren und Moderatorinnen, die Impulse einfließen lassen, Innovationen leben und Profis darin sind, Menschen und Kommunikation selbstorganisiert in Bewegung zu bringen.

Festgelegt werden der Ablauf und die Themen durch alle teilnehmenden Personen gemeinsam zu Beginn des Veranstaltungstages. Das Barcamp lebt vom gemeinsamen Input. Dies bedeutet, dass die Themen und Sessions gemeinsam mit Ihnen definiert werden. Wir haben zu Beginn des Barcamps also kein fertiges Programm.

Der große Vorteil: Jeder kann Fragen stellen, sein Wissen einbringen und bedürfnisorientiert an konkreten Problemstellungen und Lösungen arbeiten.

Isabell Schäfer

Isabell Schäfer

Unser Barcamp wird moderiert von Isabell Schäfer, der Expertin für innovative Eventformate. Sie bringt langjährige Erfahrung in der Moderation von Barcamps (u. a. aus dem Proact SYNC Barcamp für Kirche und Wohlfahrt 2023) mit und weiß auch Barcamp-Neulinge für das einzigartige Format zu begeistern.

Unsere Partner

Treffe unsere Partner zum direkten Austausch.

Platin Sponsor

Gold Sponsoren

logo-juniper
logo-sophos
citrix-logo-black

Location

Gut Wöllried

Wöllried 13 97228 Rottendorf

Das Gut Wöllried am Rande von Würzburg ist eine Eventlocation der Extraklasse. Hinter den historischen Mauern erwarten Sie modern ausgestattete Räumlichkeiten, die gemeinsam mit der Weitläufigkeit des Areals und dem schmucken Innenhof den perfekten Rahmen für unser SYNC Event zum 30-jährigen Proact Jubiläum bilden.

Aufgrund der unmittelbaren Anbindung zur Autobahn und Bundesstraße sowie der ausreichenden Parkplätze vor Ort steht der stressfreien Anreise nichts im Weg. Auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Gut einfach zu erreichen.

Außerdem sind alle Räumlichkeiten barrierfrei zugänglich, so dass Sie sich ohne Hindernisse auf dem Gelände bewegen können.

Aufgrund von unterschiedlichen Reise-Policies bitten wir Sie, sich selbstständig um eine Übernachtung zu kümmern.

Wir empfehlen Ihnen folgende Hotels, welche günstig zur Eventlocation bzw. am Würzburger Hauptbahnhof gelegen sind:

Anreise via Bahn:

Das Gut Wöllried liegt 6 km vom Hauptbahnhof Würzburg entfernt. Von dort haben Sie die Möglichkeit mit dem öffentlichen Nahverkehr innerhalb von 18 Minuten zum Gut zu gelangen. (Klicken Sie auf das Bahn-Icon, um Ihre Route zu planen.)

Anreise via Auto:

Das Gut liegt verkehrsgünstig in der Nähe der A3. Ausfahrt Rottendorf/Würzburg-Ost/Dettelbach-West. (Klicken Sie auf das Auto-Icon, um Ihre Reise zu planen.)

Kontaktieren Sie uns!

Wir freuen uns sehr darauf, von Ihnen zu hören. Besuchen Sie uns, rufen Sie uns an, senden Sie uns eine Nachricht oder folgen Sie uns auf Social Media.

Durch Klicken auf "Absenden" stimme ich den in der Proact-Datenschutzrichtlinie festgelegten Bedingungen und Bestimmungen zu.