Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Wir schützen die personenbezogenen Daten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Wir werden die von Teilnehmerinnen und Teilnehmern überlassenen Daten vertraulich behandeln und nur im Einklang mit den datenschutzrechtlichen Bestimmungen nutzen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die im Zusammenhang mit dem Namen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer gespeichert sind. Die von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern übermittelten Bestandsdaten werden durch uns erhoben, in der Kundenkartei gespeichert und zum Zwecke der Erbringung der Leistung verarbeitet, genutzt und nur an die an der Veranstaltung beteiligten Partner weitergegeben.